Die Darmkrebsvorsorge rettet Leben

Darmkrebs ist in der Schweiz die dritthäufigste Krebsart und die zweithäufigste Krebstodesursache. Je früher er erkannt wird, desto besser sind die Heilungschancen. Lassen Sie sich in unserer Apotheke zur Darmkrebsvorsorge beraten – einfach und ohne Terminvereinbarung.

Früherkennung rettet Leben

Darmkrebs entsteht aus gutartigen Wucherungen im Darm, die sich innerhalb mehrerer Jahre zu Krebs entwickeln. Im Frühstadion verursachen diese oft keine Symptome. Bis Beschwerden auftreten können Jahre vergehen. Doch zu diesem Zeitpunkt ist die Erkrankung oft schon weit fortgeschritten.

Mithilfe der Vorsorge-Untersuchung wird Darmkrebs früh erkannt – und ist dann meist heilbar. Denn je eher die Krankheit diagnostiziert wird, desto höher sind die Heilungschancen.

Über 50? Gehen Sie kein Risiko ein

Das Risiko für Darmkrebs steigt mit zunehmendem Alter. Alle über 50 sollten sich zu ihrem Darmkrebsrisiko beraten lassen – auch gesunde Menschen mit einem gesunden Lebensstil.

Gehen Sie kein Risiko ein. Melden Sie sich noch heute in unserer Apotheke.

Wir beraten Sie – auch ohne Terminvereinbarung

In unserer Apotheke führen wir die Darmkrebsvorsorge-Beratung durch und können Ihnen bei Bedarf den Stuhltest mit nach Hause geben – schnell, einfach und ohne Terminvereinbarung. Die Kosten belaufen sich auf maximal CHF 40.- und werden von gewissen Versicherungen übernommen. 

Der Aufwand ist klein

Die Darmkrebsvorsorge besteht aus einem Gesundheitsfragebogen und einem Stuhltest. Die Stuhlprobe können Sie in aller Ruhe zuhause vornehmen und ans Labor senden. Sobald wir die Resultate erhalten, besprechen wir sie mit Ihnen persönlich. Sollten weitere Untersuchungen nötig sein, überweisen wir Sie an einen Arzt.

Gehen Sie kein Risiko ein, machen Sie noch heute bei uns Ihre Darmkrebsvorsorge.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.