Reiseapotheke: So sind Sie in den Ferien für alle Fälle gerüstet

Haben Sie schon gepackt für Ihre Sommerferien? Damit Sie den Urlaub entspannt geniessen können und für jede Situation gewappnet sind, gehört eine Reiseapotheke mit ins Gepäck. Hier erfahren Sie, was darin auf keinen Fall fehlen darf.

Für alle Fälle vorbereitet sein

Beim Gedanken an Ihre Ferien werden wohl kaum Bilder von Krankheiten oder Verletzungen vor Ihrem inneren Auge auftauchen. Doch leider sind kleine Unfälle, Durchfall oder Erkältungen auch auf der mit Freude erwarteten Reise nicht auszuschliessen. Damit Sie für alle Fälle ausgerüstet sind, ist eine Reiseapotheke unumgänglich.

Reiseapotheke Inhalt: Checkliste

Folgende Artikel bilden eine gute Basis für Ihre Reiseapotheke:

  • Pflaster und Verbandsmaterial
  • Wundheilsalbe
  • Desinfektionsmittel
  • Sonnenschutz sowie Mittel gegen Sonnenbrand
  • Schmerzmittel
  • Mittel gegen Fieber oder Erkältung
  • Mittel gegen Verdauungsbeschwerden
  • Nasenspray
  • Mückenschutz
  • Mittel gegen Insektenstiche
  • Fiebermesser
  • Pinzette
  • Schere

Denken Sie an Ihre Individuellen Bedürfnisse

Sind Sie gegen etwas besonders empfindlich? Gibt es Leiden, die bei Ihnen immer wieder auftreten? Dies können zum Beispiel Übelkeit beim Autofahren, Allergien oder eine Anfälligkeit auf Halsschmerzen bei Zugluft durch Klimaanlagen sein. Packen Sie auch die entsprechenden Mittel in Ihre Reiseapotheke.

Was sonst noch in die Reiseapotheke gehört

Die Detailausstattung Ihrer Reiseapotheke ist abhängig von Ihrem Reiseziel. Überlegen Sie sich gut, welche Risiken Ihr Ferienort birgt: Reisen Sie zum Beispiel ans Meer, sollten Sie mit einem guten Sonnenschutz ausgerüstet sein. Fahren Sie hingegen zum Wandern in die Berge, gehören Blasenpflaster, Fusscreme und eine Creme gegen Muskelkater in die Reiseapotheke. Und bei Ferien in exotischen Ländern mit anderen Essgewohnheiten tun Sie gut daran, Medikamente gegen Magen- und Durchfallerkrankungen bei sich zu haben.

Gerne beraten wir Sie

Alles, was Sie für Ihre Reiseapotheke brauchen, finden Sie in unserer Apotheke. Gerne stehen wir Ihnen auch beratend zur Seite – sei es bei Fragen zum Reiseapotheken Inhalt oder bei Unsicherheiten, welche Medikamente sich wofür eignen. Kommen Sie vorbei, wir sind gerne für Sie da.

Dürfen wir Ihren Reiseapotheken Inhalt kontrollieren?

Haben Sie bereits eine Reiseapotheke, überprüfen wir deren Inhalt für Sie: Wir ergänzen die notwendigen Produkte, entsorgen abgelaufene Mittel fachgerecht und ersetzen sie. Um Ihnen die Anwendung von Medikamenten zu erleichtern, beschriften wir diese mit der empfohlenen Dosierung. Kommen Sie vorbei, wir helfen Ihnen gerne.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.